4 Arten von Sperrholz erhältlich bei Plyco

Dieser Beitrag ist Teil von Plycos Guide to Marine Plywood und behandelt die vier bei Plyco erhältlichen Arten von Marine Plywood: Pacific Maple, Eukalyptus, Gaboon Marine und Hoop Pine.

Für Plywood „One-Stop-Shop“ zu sein, bedeutet einen Schritt weiter zu gehen und sich die harte Arbeit zu widmen, um das umfassendste Sortiment für alle Arten von Ply zu schaffen. Es reicht nicht aus, einfach nur viel Sperrholz zu haben, aber keine echten Optionen in den verschiedenen Unterkategorien, die damit einhergehen. Bei Plyco haben wir uns bemüht, unserem Sortiment viel Tiefe zu verleihen. Aus diesem Grund haben wir, im Gegensatz zu vielen anderen Plywood-Händlern, mehrere Optionen.

Warum ist es notwendig, so viele verschiedene Optionen für Sperrholz zu haben? Hier bei Plyco glauben wir, dass es unsere Aufgabe ist, alle möglichen Bedürfnisse zu erfüllen, was das Angebot von Produkten mit unterschiedlichem Aussehen, verschiedenen Sorten und unterschiedlichen Preisen beinhaltet. Diese Philosophie bedeutet, wenn Sie Ressourcen für ein Projekt benötigen, finden Sie bei Plyco etwas für Ihre Bedürfnisse.

Wir bieten 4 verschiedene Arten von Sperrholz an, und um jeden einfach erklären zu können, haben wir diesen Blog-Post zusammengestellt.

Pazifisches Ahorn Marine Sperrholz

Unser Pacific Maple Marine Sperrholz ist ein großartiger Einstiegspunkt in die Marine-Kollektion. Es ist die günstigste der 4 angebotenen Optionen und die perfekte Lösung für eine Reihe von Anwendungen. Wir werden oft sehen, dass Kunden Pacific Maple kaufen, wenn sie wissen, dass die Möglichkeit besteht, dass sie Feuchtigkeit ausgesetzt wird, dass sie jedoch nicht draußen oder in der direkten Schusslinie sitzen. Es verfügt über eine B-Grade-Vorderseite und ist nach britischem Marine-Standard gefertigt. Dieses Produkt wurde mit einer Auswahl an gemischten Harthölzern hergestellt und ist eine großartige Option für Schränke in Orten wie Wäschereien oder im Freien, die verdeckt und vor den Elementen geschützt sind.

Eukalyptus Marine Sperrholz

Der nächste Schritt von Pacific Maple aus ist das Eukalyptus-Marine-Sperrholz. Diese Option ist nur ein wenig billiger - es gibt buchstäblich nur ein paar Dollar Unterschied zwischen den vergleichbaren Dicken -, bringt aber die Schönheit eines Eukalyptus-Finish hervor. Eucalyptus ist in den meisten unserer Kollektionen bei Plyco vertreten, und dafür gibt es einen sehr guten Grund. Kunden lieben es! Egal ob es sich um das wunderschöne natürliche Finish oder die Tatsache handelt, dass es zu 100% aus Australien stammt, viele Menschen aus allen verschiedenen Bereichen der Bau- und Holzverarbeitung wählen Eukalyptus. Beim Kauf von Eucalyptus Marine ist zu berücksichtigen, dass es in Pacific Maple Marine dickere und dünnere Optionen gibt. Eukalyptus bietet Stärken von 6 mm, 9 mm, 12 mm, 15 mm und 18 mm, während Pacific Maple die zusätzlichen Optionen 3,6 mm und 25 mm bietet.

Gaboon Marine Sperrholz

Während die Platten aus Pacific Maple und Eucalyptus Marine Plywood in einem ähnlichen Bereich liegen, ist Gaboon Marine Plywood in allen Facetten ein bedeutender Schritt nach oben. Gaboon ist ein leichtgewichtiges Premium-Marine-Sperrholz mit einem A-Grade-Gesicht und einem B-Grade-Gesicht. Dies ist ein wichtiger Schritt vor den beiden zuvor genannten Optionen. Die verbesserten Gesichter bieten zwei Dinge. Ein wunderschöner architektonischer Look und eine verbesserte Fähigkeit, Wasser in Wasser zu tauchen. Beide Eigenschaften kombinieren sich zu einem großartigen Substrat für den Bootsbau.

Wasser mit Leichtigkeit zu handhaben ist ein offensichtlicher Vorteil, aber Sie wollen auch, dass Ihr Boot wirklich gut aussieht. Dafür ist Gaboon Marine Plywood perfekt geeignet. Da diese Eigenschaften über verbesserte Eigenschaften verfügen, sind sie mit erhöhten Kosten verbunden, die Sie sofort übersehen, sobald Sie sehen, wie gut das Produkt funktioniert.

Reifenkiefer AA Marine Sperrholz

Schließlich sind wir im "Rolls Royce" von Marine Plywood angekommen. Hoop Pine AA-Marine-Sperrholz ist der Goldstandard, wenn es um Marine Ply geht, und, ehrlich gesagt, ist es einer der Standardträger für Sperrholz insgesamt. Es ist unmöglich zu sagen, wie unglaublich dieses Sperrholz ist. Wenn Sie ein Produkt suchen, das umwerfend aussieht und garantiert auch unter härtesten Bedingungen haltbar ist, ist dies die beste Wahl.

Wie der Name vermuten lässt, hat unsere Marine-Sorte Hoop Pine ein A-Grade-Gesicht und eine A-Grade-Rückseite, was bedeutet, dass Sie buchstäblich keine qualitativ hochwertigeren Blätter bekommen können. Nach Australian Standard hergestellt, verfügt es über einen Belastungsgrad von F14, der eine strukturelle Verwendung ermöglicht, und ist nach Super E0 bewertet, was bedeutet, dass es den niedrigsten Emissionswert hat. Alle diese ausgefallenen Merkmale machen dieses Schiff zu einem Sperrholz für Bootsbau, Dockbau und im Wesentlichen für alles, was Kraft braucht.

Dies sind die 4 Arten von Sperrholz, die bei Plyco erhältlich sind. Jede davon kann in unserem Online-Shop erworben werden. Wenn Sie vor dem Kauf noch mehr über Marine Plywood erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, in unserem Blog-Beitrag "Top Marine Plywood Properties" nach weiteren Informationen zu suchen.

Ursprünglich bei blog.plyco.com.au veröffentlicht.