Classificados - bringt die größten Kleinanzeigenanzeigen in Brasilien auf die nächste Ebene.

Maßgeschneiderte Web-, Tablet- und Mobilerlebnisse.

Die top-of-mind gedruckten Kleinanzeigen von Brasilien hatten eine unwürdige Präsenz im Web, so dass ich eingeladen wurde, die Übertragung ins Web mit Exzellenz zu starten. Späte Markteinführung - wie es für die Globo-Gruppe typisch ist, muss sie sich mit einigen etablierten Wettbewerbern messen. Über die bereits vorhandenen (alten) Systeme müssten wir also alle regulären Funktionen einer modernen Anzeige für das Web wie Karten, Fotos / Videos, Nachrichtensystem zwischen Käufer und Verkäufer sowie digitale Handshakes hinzufügen. Der Unterschied bestand darin, dass jede Online-Anzeige neu und frisch war, als wir feststellten, dass ein großer Fehler der Wettbewerber darin bestand, dass sie nicht die Kontrolle darüber hatten, was verkauft wurde oder nicht.

Startseite - • - Autoanzeige - • - Immobilienanzeige

UmfangNeben dem regulären Responsive-Design eines gesamten Front-End-Systems für die Anzeigen mussten wir uns allen Unterschieden zwischen den Branchen (Immobilien, Autos, Business / Jobs und Services / Produkte) im Back-End stellen. Ich weiß, dass es ein Klischee ist, aber dies war ein sehr klares Beispiel für die Eisberg-Metapher. Obwohl das Front-End selbst riesig war, war das Back-End in Bezug auf Entwicklung und Design vier- bis fünfmal größer. Ohne die vielen Service-Berührungspunkte wie Telefonanzeigen und handgeschriebene Anzeigen - da die Zeitung O Globo zu diesem Zeitpunkt noch begehbare Geschäfte hatte. Für die Real State-Branche mussten wir ein Plug-in für das System erstellen, damit wir dies tun konnten importieren Sie alle Daten von den Maklern, da sie bereits Fotos und viele zusätzliche Informationen zu den Artikeln hatten, die sie in ihren eigenen Systemen verkauften. Für Autos gab es eine Firma, die praktisch das Monopol der Autohändler-Datenbanken hatte, also mussten wir einen direkten Datenfluss mit ihnen herstellen, um unsere Autozusätze zu füllen. Und für die anderen beiden mussten wir ein Tokensystem erstellen, um die physische / analoge Anzeige mit dem Verkäufer-Login zu verknüpfen, damit sie ihre Anzeige einmal online erweitern können. Und wir mussten sogar die gesamte Back-Administration dieses gesamten Service-Systems erstellen, mit einigen anderen sehr intrinsischen Ebenen wie Zahlungsüberwachung, CRM, Verkaufsprovision und einem internen Dashboard, das für jede eingeloggte Person personalisiert ist um mobile Apps für die Käufer zu erstellen, sowohl für iOS als auch für Android.

Mobile und Tablet native App für iOS und Android

BeitragIn den ersten Monaten recherchierte ich mit den Nutzern der Kleinanzeigen, führte ein Benchmarking durch und begann zu planen, was wir für die Entwicklung benötigen würden, z. B. die Dimensionierung des Teams, der Positionen und der Aufgaben im Backlog mit der Web-Bestellung. Ich habe alle Wireframes für die Web-Client-Seite erstellt, die Reaktionsunterschiede für die Front-End-Benutzer delegiert und überwacht sowie das Gleiche mit dem Back-End-Administrator getan, indem ich es an andere UX-Designer unter meiner Aufsicht delegiert und dann mit dem verknüpft habe das ganze System. Ich habe die mobilen Apps auch in einem kleinen Team erstellt, das ich als UX / PO, visueller Designer und leitender Entwickler, in einem sehr agilen Workflow, der später als "Braided Design" bezeichnet wurde, zusammen mit Interessenvertretern aller Art wie Datenwissenschaftlern gebildet habe , Produktmanager und Geschäftsführer, um einige zu nennen. Das Projekt war ein großer Erfolg und erreichte Mitte des 2. Jahres die Marke von 1 Mio. (Brazillian Reais) monatlicher Einnahmen.

Wenn UX eine Denkweise des gesamten Teams ist, gedeiht das Produkt, der Benutzer hat eine großartige Erfahrung und der Produktdesigner lächelt. =]Nervenaufreibende Methoden waren für die Qualitätssicherung und die Einhaltung von Fristen von entscheidender Bedeutung.

ErgebnisDas Projekt hat so viel Zeit und Mühe gekostet, dass wir nach 2 Jahren das Gefühl hatten, dass wir so viele Änderungen vorgenommen und so viele neue Funktionen aus den initialen Drahtgittern hinzugefügt haben, dass ein Front-End-Redesign erforderlich war. Deshalb haben wir die neue Version mit Angular in etwa 3 Monaten erstellt, um sie so viel schneller zu machen und die Website besser zu bewerten, insbesondere indem wir die Regeln für die mobile Indizierung von Google einhalten und uns damit von den ursprünglichen Mitbewerbern abheben.