ClickHelp Aurora Polaris-Funktionen (Teil 1)

von ClickHelp - professionelles Hilfe-Authoring-Tool

ClickHelp Aurora Polaris wurde kürzlich veröffentlicht. Während Sie bereits alle Verbesserungen und neuen Funktionen genießen, werden wir immer wieder die großartigen Änderungen und Verbesserungen der neuen Tool-Version beschreiben. Wir möchten, dass Sie maximalen Nutzen aus dieser Version ziehen!

Dieses Produktupdate ist ein großes Ereignis für ClickHelp. Einige Änderungen waren bahnbrechend, etwa der neue Überprüfungsprozess oder die Beweglichkeit beim Dokumentationsschreiben. Heute werden wir jedoch über einige ausführlichere Informationen wie Benutzerverwaltung, Workflow und Einstellungen für die Portal-Startseite sprechen. Dies sind die kleineren Teile des Puzzles, aber mit diesen Verbesserungen können Sie auch den perfekten Authoring-Prozess in Ihrem Team gestalten.

Besseres Benutzermanagement

Die Benutzerverwaltung wird wichtig, sobald mehrere Personen an der Dokumentation arbeiten. Je mehr Personen Sie bei der Erstellung der Hilfe unterstützen, desto schwieriger wird die Verwaltung von Benutzern.

Wir prüfen immer nach Möglichkeiten, die Benutzerverwaltung intuitiver zu gestalten, und wir haben mit dem Aurora Polaris Update einige Schritte in diese Richtung unternommen. Das Verwalten von Benutzeranmeldungen wurde erheblich vereinfacht - dies kann jetzt direkt im Benutzerprofil erfolgen. Einfach öffnen und den Login-Namen festlegen.

Speichern Sie die Änderungen und Sie können loslegen. Auf diese Weise können Sie beispielsweise Namen von Benutzern ändern, die Sie nicht mehr benötigen, um diese Anmeldenamen für neue Benutzer eines anderen Typs (z. B. Autoren oder Prüfer) verfügbar zu machen.

Eine weitere Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit ist die Möglichkeit, die Rolle "Autor", "Reviewer" oder "Power Reader" im Dialogfeld "Author Creation" anzugeben. Sie müssen dafür nicht mehr das neu erstellte Autorenprofil aufrufen.

Bequemer Workflow

Im Workflow-Bereich wurde vieles verbessert. In unserem neuen Überprüfungsprozess haben wir bereits einige Änderungen bezüglich der Benachrichtigung angesprochen.

Eine der am leichtesten erkennbaren Änderungen wurde bei E-Mail-Benachrichtigungen vorgenommen. Zum Beispiel werden Statusfarben jetzt in allen themenbezogenen E-Mail-Benachrichtigungen verwendet, sodass Sie durch einen Blick auf Ihre E-Mails sofort sehen können, was los ist.

Weitere Verbesserungen hier - jetzt hat jeder Benutzer seine eigenen E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen. Diese Einstellungen waren früher portalweit. Mit Aurora Polaris haben Sie die vollständige Kontrolle über Ihre ClickHelp-E-Mail-Benachrichtigungen.

  • Gehen Sie einfach zu Ihrem Profil, indem Sie auf das Benutzersymbol in der rechten oberen Ecke klicken.
  • Wählen Sie E-Mail-Benachrichtigungen.
    • Deaktivieren Sie Globale Einstellungen verwenden.
  • Jetzt können Sie verwalten, welche Benachrichtigungen Sie von ClickHelp erhalten möchten.
  • Hier ist eine weitere sehr schöne Verbesserung - Benachrichtigungen werden viel schneller zugestellt. Dies gilt für E-Mail-Benachrichtigungen für alle Workflow-Ereignisse. Der Warteschlangentimer wurde von 5 Minuten auf 1 Minute geändert.

    Startseiteneinstellungen

    Jedes ClickHelp-Dokumentationsportal erhält eine Startseite, die jetzt viel einfacher anzupassen ist! Wir wissen, wie wichtig das Branding für unsere Kunden ist, sodass der Hintergrund in Sekundenschnelle geändert werden kann.

    So haben wir uns entschieden, die Veröffentlichung unseres ClickHelp Aurora Polaris-Updates zu feiern und ein schönes Bild des Nordlichts als Hintergrund der Portal-Startseite anstelle des Standard-Hintergrunds hinzuzufügen.

    • Wir müssen also nur zur Startseite gehen und in der Einstellungsleiste links auf die entsprechende Schaltfläche mit den Auslassungspunkten neben Hintergrundbild klicken.
  • Der Dateimanager wird geöffnet, wo wir das gewünschte Hintergrundbild ziehen und ablegen können.
  • Dann klicken wir einfach auf OK und genießen den neuen Hintergrund!

Außerdem können Sie jetzt die Homepage-Stile bearbeiten, die Teil der Homepage-Vorlage sind. Mit Aurora Polaris stehen Ihnen viel schnellere und einfachere Anpassungs- und Branding-Optionen zur Verfügung.

Fazit

Wir möchten eine komfortable Umgebung für das Authoring von Hilfen schaffen. Bei der Vorbereitung jeder ClickHelp-Version hören wir unseren Kunden aufmerksam zu und sammeln Feedback. Dann implementieren wir es in unserem Online-Dokumentationstool.

Wir wachsen und verbessern uns ständig und freuen uns, dass unsere Kunden ihre Hilfe beim Authoring auf die nächste Stufe bringen, indem wir all die großartigen Dinge übernehmen, die wir von Update zu Update bereitstellen.

Viel Erfolg beim technischen Schreiben! ClickHelp TeamAuthor hostet und liefert Dokumentation auf Plattformen und Geräten

Ursprünglich auf clickhelp.com veröffentlicht.