Kritisches Denken und Problemlösen

In einer kürzlich durchgeführten Studie wurde kritisches Denken als eine der wichtigsten Fähigkeiten identifiziert, die für den beruflichen Erfolg erforderlich ist und die in der neuen Belegschaft fehlt. Wade (1995) identifiziert acht Merkmale des kritischen Denkens. Kritisches Denken beinhaltet Fragen zu stellen, ein Problem zu definieren, Beweise zu untersuchen, Annahmen und Vorurteile zu analysieren, emotionales Denken zu vermeiden, zu stark vereinfacht zu werden, andere Interpretationen zu berücksichtigen und Mehrdeutigkeiten zu tolerieren.

Um das kritische Denken zu verbessern Suchen Sie nach Ideen - alten und neuen, lesen Sie Bücher, Artikel usw., diskutieren Sie, diskutieren Sie, besuchen Sie Ausstellungen, handeln Sie, wagen Sie es, anders zu sein! Seien Sie aufgeschlossen und flexibel. Wenden Sie Ideen auf jede Facette Ihres Lebens an und fragen Sie immer: "Wie kann dies besser gemacht werden?"

Probleme lösen

Es gibt einen Unterschied zwischen kritischem Denken und Problemlösen. Kritisches Denken ist eine absichtliche und reflektierende Art, Dinge oder Umstände zu betrachten, während sich Problemlösung auf eine bestimmte Situation konzentriert.

Seien wir ehrlich! In der Geschäftswelt werden wir immer Probleme haben, die gelöst werden müssen.

Jede Frage oder Angelegenheit, die Zweifel, Ungewissheit oder Schwierigkeiten beinhaltet. Eine Frage, bei der es schwierig ist zu entscheiden, was zu tun ist. Aber zuerst… was genau ist ein Problem? Jede negative Situation, Problem oder Angelegenheit, die nicht gelöst ist.

"Problemlösung ist ein mentaler Prozess, bei dem Probleme entdeckt, analysiert und gelöst werden, um Hindernisse zu überwinden und eine Lösung zu finden, die das Problem am besten löst." in Arbeitskleidung. “-Henri Kaiser

Der Entscheidungsprozess

Versuchen Sie, herauszufinden, was genau Ihr Problem ist, und schreiben Sie eine Problembeschreibung. Es hilft, darüber nachzudenken, was Sie haben, aber nicht wollen oder was Sie wollen, aber nicht haben. Brainstorming alle möglichen Ursachen des Problems. Versuchen Sie, zur eigentlichen Ursache zu gelangen. Benutze dein inneres Kind. Fragen Sie immer nach "Warum?". Wenn Sie die Ursache gefunden haben, denken Sie an alle möglichen Lösungen.