Globaler Markt für elektronische Auftragsfertigung und Designdienstleistungen

Der weltweite Markt für Auftragsfertigung und Designdienstleistungen für elektronische Produkte hatte 2017 einen Wert von 375 Mrd. USD und wird voraussichtlich bis 2026 665,32 Mrd. USD erreichen, was einem CAGR von 7,43% im Prognosezeitraum entspricht.

Die elektronischen Auftragsfertigungs- und Designdienstleistungen konzentrieren sich hauptsächlich auf Technologien und Subtechnologien wie Computer, Verbrauchergeräte, Netzwerke, Server und Speicher, Telekommunikation und Peripheriegeräte.

Der Schlüsselfaktor für das Wachstum des Marktes für elektronische Auftragsfertigung und Designdienstleistungen ist für die Ressourcenoptimierung von entscheidender Bedeutung. Darüber hinaus fördern die Kaufkraft der Verbraucher, der zunehmende Bedarf an Unterhaltungselektronik, einige technologische Fortschritte und die zunehmende Verbreitung des Internets das Marktwachstum. Die Verbreitung mobiler Geräte wie Smartphones und Tablets war in den letzten Jahren der Hauptantrieb des Marktes für elektronische Auftragsfertigung und Designdienstleistungen. Darüber hinaus wird geschätzt, dass Unterschiede in den Käuferpräferenzen und der steigende Bedarf an Funktechnologie den Markt für elektronische Auftragsfertigung und Designdienstleistungen beeinflussen. Eigene Fertigung und technologische Überalterung sind zentrale Herausforderungen für das Wachstum des Marktes.

Die Elektronikfertigung ist im Prognosezeitraum das führende Dienstleistungssegment. Es wird jedoch erwartet, dass das Segment Design & Engineering im Prognosezeitraum ein hohes Wachstum verzeichnen wird, da die OEMs zunehmend dazu neigen, ihre Konstruktionsanforderungen auszulagern. Viele OEMs lagern ihre Leiterplattenbestückungsanforderungen zunehmend an EMS-Dienstleister aus, was ihre Gewinnmargen erheblich steigert.

Der asiatisch-pazifische Raum dürfte im Prognosezeitraum der am stärksten wachsende Markt sein, gefolgt von Nordamerika, da die Outsourcing-Aktivitäten in diesen Regionen zunehmen. China hat sich zu einer führenden Quelle der Elektronikproduktion entwickelt. Die kostengünstigen Arbeitskräfte und die Massenverfügbarkeit von Rohstoffen sind die Haupttreiber für EMS im asiatisch-pazifischen Raum.

Hauptakteure auf dem globalen Markt für elektronische Auftragsfertigung und Designdienstleistungen sind Altadox, Inc., Benchmark Electronics, Inc., Celestica, Inc., Compal Electronics, Inc., Creating Technologies LP, Fabrinet, FLEX Ltd., Hon Hai Precision Industry Co ., Ltd., Foxconn, Jabil Circuit, Inc., Plexus Corporation, Sanmina-SCI Corporation und Venture Corporation Ltd.

Umfang des globalen Marktes für elektronische Auftragsfertigung und Konstruktionsdienstleistungen

Globaler Markt für elektronische Auftragsfertigung und Designdienstleistungen nach Service

• Design-Ingenieur

• Elektronikmontage

• Elektronische Fertigung

Globaler Markt für elektronische Auftragsfertigung und Designdienstleistungen nach Verwendungszweck

• Gesundheitswesen

• Automobil

• Luft- und Raumfahrt

• Telekommunikation

Globaler Markt für elektronische Auftragsfertigung und Designdienstleistungen nach geografischen Merkmalen

• Nordamerika

• Europa

• Asien-Pazifik

• Naher Osten und Afrika

• Südamerika

Hauptakteure im globalen Markt für elektronische Auftragsfertigung und Designdienstleistungen

• Altadox, Inc.

• Benchmark Electronics, Inc.

• Celestica, Inc.

• Compal Electronics, Inc.

• Erstellen von Technologien LP

• Fabrinet

• FLEX Ltd.

• Hon Hai Präzisionsindustrie Co., Ltd.

• Foxconn

• Jabil Circuit, Inc.

• Plexus Corporation

• Sanmina-SCI Corporation

• Venture Corporation Ltd

Dieser Artikel wird von diesem @Maximize-Marktforschungsunternehmen veröffentlicht

Über Maximize Market Research:

Maximize Market Research bietet B2B- und B2C-Forschung zu 20.000 sich abzeichnenden Wachstumsmöglichkeiten und -technologien sowie zu Bedrohungen für Unternehmen aus den Bereichen Gesundheitswesen, Pharma, Elektronik und Kommunikation, Internet der Dinge, Lebensmittel und Getränke, Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung und anderen Industriezweigen.