GRAFISCHE DESIGN-WERKZEUGE UND SOFTWARE: MEINE STELLUNG

Es ist ungefähr ein Jahrzehnt her, seit ich mich in das Grafikdesign gewagt habe und es gab immer Diskussionen darüber, welche Design-Software der anderen überlegen ist.

Heutzutage ist fast jeder Designer Botschafter und Evangelist des einen oder anderen Designtools / der anderen Software.

Von Corel Draw über Adobe Suite, Figma, Sketch bis hin zu Autodesk, um nur einige zu nennen.

Dies hat eine ganze Reihe von aufstrebenden, angehenden und sogar einigen erfahrenen Designern das Gefühl gegeben, anderen unterlegen zu sein.

In diesem Sinne habe ich mich entschlossen, meine Gedanken und Ansichten zu Grafikdesign-Tools und -Software weiter unten zu teilen:

1. VERSTEHEN SIE, WAS FÜR JEDE SOFTWARE ERSTELLT WURDE.

Löffel und Gabeln sind zum Essen gedacht, aber Sie können, möchten und sollten auf keinen Fall eine Gabel verwenden, um Tee zu trinken, oder einen Löffel, um Nudeln zu essen, es sei denn, Sie sind eine andere Art oder Rasse von Menschen.

Die Benutzererfahrung ist sehr wichtig.

Adobe Illustrator und Corel Draw sind beide vektorbasierte Software. Photoshop ist eine Pixel-, Raster-basierte Bildbearbeitungs- und Bearbeitungssoftware. After Effect ist eine Animationssoftware. Adobe Premiere Pro ist eine Videobearbeitungssoftware. Figma und Sketch sind Software für das Design von Benutzeroberflächen.

2. VERWENDEN SIE DIESE DESIGN-SOFTWARE UND -WERKZEUGE, UM PROJEKTE AUSZUFÜHREN, FÜR DIE SIE ENTWICKELT SIND.

Die Tatsache, dass PowerPoint einige Animationseffekte erzielen kann, bedeutet nicht, dass es nur für diese Zwecke gedacht ist. Es ist am besten, Adobe After Effects für Animationsprojekte zu verwenden. Dass Microsoft Excel über Funktionen zur Veranschaulichung verfügt, bedeutet nicht, dass dies ausschließlich für Microsoft Excel bestimmt ist. Es ist am besten, Corel Draw oder Adobe Illustrator zu verwenden.

3. DENKEN SIE EFFIZIENZ UND PROFIZIENZ.

Wenn das Entwerfen eines Logos in Adobe Illustrator oder Corel Draw möglich ist, jedoch ZWEI WOCHEN in Anspruch nimmt, ist das Entwerfen desselben Logos auch in Microsoft Excel oder Notepad möglich, Sie müssen jedoch auf jeden Fall ZWEI TAGE in Anspruch nehmen Microsoft Excel oder Notepad über Adobe Illustrator oder Corel Draw.

Ich hoffe du bekommst die Ironie.

Denken Sie im Wesentlichen an Effizienz und Kompetenz anstelle von Komfort und Vorliebe.

Warum stecken Sie für einen bestimmten Zeitraum an einem Projekt fest, wenn Sie für denselben Zeitraum drei Projekte durchführen können?

Mit dem richtigen Tool können Sie effizienter und kompetenter werden.

Zeit ist Geld und Geld ist Zeit.

4. Es gibt nichts Vergleichbares für die Industrie.

Die Frage, die Sie sich stellen sollten, ist, wer diese Standards geschaffen, festgelegt oder auferlegt hat.

Niemand.

Die Klimazonen unterscheiden sich voneinander. Was auch immer auf den Klimazonen basiert, in denen Sie sich befinden, lernen Sie auf jeden Fall, mit der in diesem Klima oder dieser Region akzeptablen Design-Software umzugehen.

Wenn Designer in Google Corel Draw als Design-Software einsetzen, Apple jedoch Adobe Suite als Design-Software einsetzt, müssen Sie mit beiden Programmen vertraut sein, um an diesen Orten arbeiten zu können.

5. ENDLICH LERNEN SIE SO VIELE DESIGN-SOFTWARE, WIE MÖGLICH.

Sie können nie sagen, wann Sie eine dieser Design-Software benötigen würden.

Sie müssen kein Meister im Umgang mit jeder Konstruktionssoftware sein. Grundkenntnisse sind jedoch von entscheidender Bedeutung.

#Adobe #AdobeSuite #AdobeAfterEffects #AdobeAnimate #AdobeAudition #AdobeBridge #AdobeCharacterAnimate #AdobeCreativeCloud #AdobeDimension #AdobeDreamweaver #AdobeIllustrator #AdobeInCopy #AdobeInDesign #AdobeLightroom #AdobeMediaEncoder #AdobePhotoshop #AdobePrelude #AdobePremierePro #AdobeXD #CreativeCloud #CorelDraw #Figma #Sketch #MicrosoftOffice #MicrosoftWord #MicrosoftExcel #Google #Apple #ThinkEfficiency #ThinkProficiency