Wie man Farbe in der Inneneinrichtung verwendet

Wie man Farbe in der Inneneinrichtung verwendet

Farbe ist der erste Eindruck, wenn man einen Raum betritt, und es ist auch der letzte Eindruck, wenn man einen Raum hinterlässt. Aber die Farbe ist nicht alles, die Farbe wird gefolgt von Stil, Textur, Material, Muster, Möbeln, Beleuchtung ... diese beeinflussen die Raumfarbe. Amul-Grüße

Wenn wir nicht über bestimmte Kenntnisse der Farbtheorie und Farbanwendungserfahrung verfügen und die Farbe für den Raum, in dem wir leben, auswählen können, ändern wir möglicherweise das Verständnis der Farbe. Möglicherweise ist es einfacher, die Farbe zu verstehen: dieselbe Farbe Die Verwendung von verschiedene Töne können unterschiedliche Looks und Feelings erzeugen. Einige Farben sind sehr weich (stellen Sie sich die Buntstiftfarbe vor), da die verschiedenen Weißmengen gemischt werden, um die Primärfarben heller zu machen. manche Farben sind sehr dunkel und sehr reich; und einige sind sehr lebendig und schön (besonders geeignet für die Nutzung von öffentlichen Bereichen des Kindergartens).

Wie fangen Sie an, nach der richtigen Farbe für Ihr Zuhause zu suchen? Hinweise auf vorhandene Bodenbeläge, Fliesen oder regionale Versorgungsunternehmen finden Sie bei Ihnen zu Hause. Wir möchten nach einer warmen, hellen und neutralen Farbe suchen, so dass wir wolkenweiß und unterschiedliche Lichtstärken wählen können. Die Beleuchtung hebt die gewünschten Wandeffekte hervor und schafft ein Zuhause, das Tag und Nacht angenehm ist.

Wenn Sie möchten, dass Ihr persönlicher Raum mutig und unverwechselbar ist, sollten Sie mutig genug sein, Farbe oder Tapete zu verwenden, um Ihre Wünsche zu erfüllen! Der erste Schritt ist das Sammeln Ihrer bevorzugten Farbvorlagen. Sie müssen eine Farbvorlage nehmen und im natürlichen Licht Ihres Hauses wiederholen: Ob diese Farbe wirklich die Art von Stimmung ist, die Sie wollen - dieser Schritt ist unerlässlich!

Für diejenigen, die die hellen Farben mögen, aber nicht zu mutig sein möchten, müssen Sie die Verwendung großer Farben vermeiden und nur einige helle Farben für Ornamente, Stoffe oder ein Sofa verwenden Möglichkeiten, Fehler zu vermeiden.

Wandleuchten können die Wandoberfläche aufwerten und dem Raum Wärme verleihen. Wenn die ausgewählte Wandleuchte besondere Highlights aufweist, wird der Effekt besser.

Es ist ratsam, eine hochwertige Möbelkategorie zu kaufen und eine neutrale Farbe wie ein Sofa, ein Bett, einen Schrank usw. zu wählen. Dies wirkt sich jedoch nicht darauf aus, dass Sie immer noch das große Vergnügen an Farbe genießen können, z Farbbereich an der Wand, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Farbe oder Farbe ist eine der schnellsten, kostengünstigsten und einfachsten Methoden, um einen Raum zu transformieren. Das große Problem ist jedoch immer: "Welche Farbe verwenden Sie?" dunkle Wand, die einen Fokus erzeugt, der das visuelle Gewicht aufnimmt und dem Raum einen dramatischen Effekt verleiht.

Farbe und Licht sind Partner in der Hand. Genau wie das Lichtniveau in dieser Küche verbessert es die Farbe und andere Prozesseffekte des Produkts.

Durch die Verwendung guter Farben kann die Inneneinrichtung glatt aussehen und dem Patchwork von Dongyi Tuxi ein Ende setzen. Wenn Sie Farbe und kräftige Farben mögen, probieren Sie es aus. Sie können die Pastellfarbe der Pastellfarbe oder die Farbe mit hoher Farbsättigung wählen. Es gibt kein absolutes Recht oder Unrecht über die Verwendung von Farbe, sondern nur, weil in der ästhetischen Tendenz jedes Menschen eine Lücke besteht.

Mit so vielen Beispielen möchte ich nur zum Ausdruck bringen, dass jeder nach Schönheit strebt. Jeder hat ein einzigartiges Verständnis von Farbe. Solange sie die Fähigkeiten und Gesetze der Farbübereinstimmung finden, können sie mutig ihre innere Farbe in sich lassen. Tapfer blühen Sie im vertrautesten Raum.