Einblicke in das, was einen effektiven Arbeitsplatz ausmacht Ein Interview mit Tim Pittman, Gensler

MakeOffices DC, 1015 K Straße NW | © Halkin Mason Fotografie

Der folgende Blogeintrag wurde ursprünglich auf Gensler.com veröffentlicht. Der Originalartikel trägt den Titel: "Einführung in die US Workplace Survey 2019"

Laden Sie die vollständige US-Arbeitsumfrage für 2019 herunter.

Der Gensler US Workplace Survey 2019 stellt den Input von mehr als 6.000 US-amerikanischen Büroangestellten in einer Vielzahl von Branchen und demografischen Gesichtspunkten dar, um nicht nur einen Einblick in den effektiven Arbeitsplatz zu gewinnen, sondern auch durch die Beteiligungsunternehmen, die die Erfahrung und Leistung der Mitarbeiter am Arbeitsplatz verbessern .

Ein effektiver Arbeitsplatz ist kritisch, reicht aber nicht aus.

Der US Workplace Survey 2019 ist die jüngste Wiederholung unseres laufenden Puls-Checks für die heutigen Arbeitsumgebungen. Mit unserer ersten Arbeitsplatzbefragung im Jahr 2005 haben wir unzählige Tools entwickelt, um besser zu verstehen, wie und wo wir arbeiten. Basierend auf dem Gensler Experience Index kombiniert der US Workplace Survey 2019 das, was wir bereits über die Bewertung der Wirksamkeit wissen, mit aktuellen Erkenntnissen über die Art der Erfahrung.

DER ARBEITSPLATZ WIRD BESSER

Während sich der Arbeitsplatz verbessert, gibt es noch viel zu tun, um ideale Arbeitsumgebungen zu schaffen. Wir verfügen über langjährige Messinstrumente wie Auswahl, Balance und WPI-Gesamtwert (Workplace Performance Index), und wir haben eine deutliche Verbesserung gegenüber früheren Arbeitsplatzumfragen festgestellt. In diesem Jahr nutzten wir ein zusätzliches Messinstrument - Erfahrung - und kombinierten dieses Instrument mit Effektivität, um einen Weg für den zukünftigen Arbeitsplatz zu schaffen.

WIRKSAMKEIT UND ERFAHRUNG SIND NICHT DAS GLEICHE

In diesem Bericht analysieren wir die Leistungsfähigkeit und die Erfahrung am Arbeitsplatz, um die Leistung der Mitarbeiter zu erfassen. Die Effektivität des Arbeitsplatzes einer Person kann einen erheblichen Teil der beruflichen Verpflichtung, der Zufriedenheit, des Zwecks und der Bedeutung ihrer Arbeit erklären und die Wahrscheinlichkeit, dass der Mitarbeiter das Unternehmen einem Kollegen empfehlen würde - alle direkten Maßnahmen des Engagements eines Mitarbeiters und seiner Wahrnehmung . Durch die Kombination von Wirksamkeit (gemessen am WPI-Score) und Erfahrung (gemessen am EXI-Score) wird die Aussagekraft noch größer.

Was bedeutet das für den zukünftigen Arbeitsplatz

Um ein großartiges Arbeitsplatzerlebnis zu schaffen, muss nicht nur der Platz und die Effektivität im Vordergrund stehen. Durch die besten Strategien werden Raum, Kultur, Interaktion und Verhalten aufeinander abgestimmt, um eine leistungsfähige Arbeitsplatzerfahrung zu schaffen, die die Leistung der Menschen optimiert.

Weiterlesen:

Überblick

Was macht eine großartige Arbeitsplatzerfahrung aus?

Das Open Office ist nicht tot

Welche Ausstattung am Arbeitsplatz funktioniert am besten?

Die Menschen fragen nach mehr privatem Raum bei der Arbeit

14% der Unternehmensmitarbeiter nutzen regelmäßig Coworking Spaces

Abonnieren Sie den Gensler Design Exchange auf Soundcloud, Apple Podcasts, iHeart Radio, Spotify, Alexa AnyPod, Google Play, Stitcher und Libsyn.

Wie immer, danke fürs Mitmachen!