Vorstellung des 2-Tage-Prototyps

Zwei Tage zu einem Prototyp? Eine niedrige Festgebühr? Das ist unmöglich!

Wenn Sie sich mit der Lektüre populärer Literatur über die Produktentwicklung beschäftigt haben, haben Sie sicherlich Sprint von Jake Knapp gelesen, in der die 5-tägige Design-Bonanza von Google Venture aufgeführt ist, um ein Team zu einem getesteten, validierten und endgültigen Prototyp zu bringen. Die Idee klingt großartig für große SaaS-Organisationen, bei denen jede Funktion und Wiederholung des Produkts sehr sorgfältige und nachhaltige Anstrengungen einer Gruppe engagierter Teilnehmer erfordert.

Die Realität im rechtlichen Bereich ist, dass unsere Kunden nicht in der Lage sind, Ressourcen für diesen längeren Zeitraum bereitzustellen (es sei denn, sie sind natürlich ein legales technologisches SaaS-Unternehmen, bei dem diese Bemühungen geschäftskritisch sind). Im Allgemeinen verbringen wir ungefähr 4 bis 8 Wochen (und manchmal mehr), um ein Produkt von der Idee (oder dem Problem) zum getesteten Prototyp zu bringen, je nach Problemstellung. Wir finden, dass es den geschäftlichen Gegebenheiten unserer Kunden besser entgegenkommt.

Für viele unserer Kunden ist jedoch etwas Leichteres in Ordnung. In Anwaltskanzleien arbeiten wir häufig mit Innovationsschefs zusammen, die einen Prototypen erwerben müssen, um sie an die Partnerschaft zu verkaufen, bevor sie zur Validierung an ihre Kunden weitergegeben werden. Für gemeinnützige Organisationen ist häufig ein früher Prototyp erforderlich, um zusätzliche Mittel zu rechtfertigen. Um diesem Bedarf gerecht zu werden, bieten wir einen neuen Service an: den 2-Tage-Prototyp.

Wie es funktioniert

Für den zweitägigen Prototyp wird ein Team unserer Strategen und Designer Ihr Team vor Ort besuchen, um schnell ein oder mehrere mögliche Lösungen für ein identifiziertes Problem zu definieren, zu identifizieren und zu entwerfen. Ihr Team benötigt keine besonderen Fähigkeiten - nur das Wissen um das Problem, den beabsichtigten Benutzer, die geschäftlichen Anforderungen, die Konstruktionsbeschränkungen usw. Wir bringen die Talente und die Werkzeuge mit, um ein digitales, anklickbares Werkzeug zu entwickeln, zu entwickeln Prototyp.

Wir sind in der Lage, diesen Rapid Prototyping-Service der Rechtsbranche anzubieten, basierend auf unserer umfassenden Erfahrung in der Benutzererfahrung und dem Design von Benutzeroberflächen sowie auf unserem umfassenden Fachwissen in der Rechtsbranche und der Rechtstechnologie. Unser Team kann sich schnell mit den von uns behandelten Themen vertraut machen und über jahrelange Erfahrung verfügen, um Sie bei der Erarbeitung eines wertvollen Prototyps zu unterstützen.

Am Ende des zweiten Tages verlassen wir Sie mit einem Link zu dem Prototyp, der für die nächsten Schritte bereit ist. Wir sind immer für alles da, was Sie nach dem Workshop benötigen, von der UX-Forschung über die weitere Entwicklung bis zur Entwicklung.

Was ist der Wert des 2-Tage-Prototyps?

Unser Ziel am Ende des 2-tägigen Workshops ist nicht, Sie zu einem Prototyp zu führen, den Ihr Team (oder unser Team) sofort in das Gebäude einsteigen wird. Vielmehr ist es unser Ziel, Sie zu einem Prototyp zu bringen, der eine potenzielle Lösung enthält, die auf der Idee und dem Input eines multidisziplinären Teams zu einem identifizierten Problem basiert. Wir werden unsere Annahmen dokumentieren und einen Testplan erstellen, den Sie ohne unsere Unterstützung mitnehmen können.

Dieser Prototyp wird dann nach dem Workshop verwendet, um mit Benutzern zu testen / validieren und / oder die Idee internen Stakeholdern oder Geldgebern vorzustellen. Mit dem klickbaren Prototyp mit mittlerer Wiedergabetreue können Sie und Ihre Interessengruppen / Benutzer die Hauptzustände einer Anwendung durcharbeiten, um ein Gefühl für die Kernfunktionen und den Wert des Produkts zu erhalten.

Wie viel kostet es.

15.000 US-Dollar. Wir möchten, dass Sie für den Wert eines testfähigen Prototyps bezahlen, nicht für unsere stundenlangen Anstrengungen. Wir bitten Sie auch, die Reisekosten für unser Team zu tragen.

Aber was ist, wenn Sie ein riesiges Team von Leuten haben, die am Workshop teilnehmen möchten und viel Politik zum Navigieren brauchen?

15.000 US-Dollar.

Aber was ist, wenn Sie keine Ahnung haben, wo Sie anfangen sollen, und dass wir Sie brauchen, um Ihnen dabei zu helfen, viele Ideen durchzugehen?

15.000 US-Dollar.

Was aber, wenn Sie möchten, dass Sie eine voll funktionsfähige App mit dynamischen Daten und einer schönen Benutzeroberfläche erstellen?

Ok, das wäre mehr.

Begrenzte Verfügbarkeit

Zurzeit öffnen wir nur ein bis zwei Slots pro Monat für die 2-tägigen Prototype-Workshops. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr erfahren möchten und einen Termin im Kalender angeben möchten! info@theoryandprinciple.com