Lasersperrholz Abmessungen

Dieser Beitrag ist Teil von Plycos Leitfaden für Lasersperrholz

Der erste Schritt auf Ihrer Plywood-Reise besteht darin, herauszufinden, welche Vielfalt von Lasersperrholz Sie verwenden möchten. Die harten Entscheidungen hören jedoch nicht auf. Sie müssen dann die gewünschte Größe und Dicke für das gewünschte Projekt festlegen. Dies ist sicherlich noch wichtiger, da es wirklich egal ist, wie Ihr Laserply aussieht, wenn das Blatt nicht Ihren Spezifikationen entspricht. Wir haben zwölf verschiedene Optionen in unserem Sortiment für Lasersperrholz, und Plyco ist mit einem derart umfassenden Sortiment der führende Anbieter von Lasersperrholz in Australien. Wir sind jedoch auch der Ansicht, dass dies ein wenig überfordernd sein kann. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir eine praktische Anleitung zusammengestellt, mit der Sie die richtige Größe von Laser-Sperrholzplatten für Sie ermitteln können.

Laser-Sperrholz-Größen

Bei Plyco gibt es unser Laser Grade Sperrholz in einer einheitlichen Größe. Jede Laserply-Sorte ist in einer Bogengröße von 1200 x 600 mm erhältlich. Sie müssen also nicht zu viel Zeit darauf verwenden, die perfekte Größe für Sie herauszufinden. Warum bieten wir diese einzigartige Größe an? Nun, unsere Experten haben unzählige Stunden in die Forschung investiert und festgestellt, dass dies die optimale Größe für das Laserschneiden ist. Wir haben viele Faktoren berücksichtigt, wie die einfache Handhabung mit einem Laserschneider, den einfachen Transport und die Menge an Laserply, die der durchschnittliche Kunde pro Projekt benötigt. Alle diese Faktoren wurden abgewogen, und noch viel mehr, und wir erreichten 1200 x 600 mm große Blätter als Sweetspot.

Plycos Hoop Pine Lasersperrholz

Australische Lasersperrholzarten

Plyco hat 12 verschiedene Sorten von Lasersperrholz auf Lager, und fünf davon sind ausschließlich in Australien angebaut und hergestellt! Mit einer Handvoll verschiedener Optionen zur Auswahl, bringt dies natürlich eine Reihe unterschiedlicher Stärken mit sich, aus denen Sie wählen können. Unser Eucalypt Laserply ist insofern einzigartig, als er in 1,25 mm und 2,5 mm Dicke erhältlich ist, etwas, das keine andere australische Spezies bietet. Queensland Walnut Laserply, Jarrah Laserply und Tasmanian Golden Sassafrass Laserply sind sich ziemlich ähnlich, da sie alle die Möglichkeit haben, Platten mit einem Durchmesser von 1,8 mm oder 3 mm zu haben. Schließlich haben wir noch unser Kiefern-Lasersperrholz, das die meisten Optionen in unserem Laserply-Sortiment bietet. Hier finden Sie Platinen mit 1,8 mm, 3 mm, 6 mm und 12 mm für Ihre Auswahl. Queensland Walnut, Jarrah und Tasmanian Golden Sassafras Laserply sind die neuesten Ergänzungen in unserem Sortiment. Jedes dieser Produkte ist in 1,8 mm oder 3 mm Dicke erhältlich. Wenn Sie nach einem dicken Blatt suchen, das Sie schneiden und in Ihrem Projekt verwenden können, ist Hoop Pine die beste Wahl, wenn Sie ein ausschließlich australisches Produkt verwenden möchten.

Eine Uhr aus Hoop Pine Laser Plywood von Lambert und Willis

Europäische Lasersperrholzarten

Genau wie unser australisches Sortiment haben wir auch ein umfangreiches Sortiment an europäischen Arten in unserem Laserply-Sortiment. Während es nicht so viele verschiedene Sorten gibt (wir haben drei europäische Arten), gibt es noch mehr Auswahlmöglichkeiten, wenn es um Dicken geht. Unser Birch Laserply ist in der geringsten Vielfalt erhältlich, mit 3mm und 6mm Boards. Beerenlaser und Pappel Laserply gibt es in drei Stärken, sind jedoch sehr unterschiedlich. Buche ist in 1,25 mm, 1,8 mm oder 2,5 mm Platten erhältlich, während Pappel in 3 mm, 6 mm und 12 mm erhältlich ist. Ähnlich wie bei Hoop Pine ist Poplar eine der besten Optionen, wenn Sie nach einem dickeren Blatt suchen, das geschnitten werden soll.

Zu guter Letzt

Schließlich haben wir unsere Lasersperrholz-Optionen, die nicht an Australien oder Europa gebunden sind. In dieser Kategorie "Außenseiter" haben wir Fijian Cedar Laserply, Radiata Pine Laserply und die zwei verschiedenen Arten von Bamboo Laserply. Radiata Pine ist rein in 3-mm-Platten erhältlich, während Fijian-Zeder in 2,5 und 3 mm erhältlich ist. Wie bereits erwähnt, gibt es Bamboo Laserply in zwei verschiedenen Varianten, Natural und Carbonized. Beide sind in 1,5 mm und 2,5 mm erhältlich, unser Bamboo Natural Laserply hat jedoch auch ein schmaleres 1 mm-Blech zum Kauf.

Ein Buch aus Bambus-Lasersperrholz von Studio Bianco

Wichtig bei der Auswahl der Dicke ist, dass Sie möglicherweise ein oder zwei Einstellungen anpassen müssen, um sicherzustellen, dass sie genauso sauber geschnitten werden, wie Sie es gewohnt sind. Es gibt einen beträchtlichen Größenunterschied zwischen einem 1-mm-Blatt Bambus und einem 12-mm-Blatt Kiefer. Vergewissern Sie sich daher, dass alle Einstellungen korrekt sind, bevor Sie mit dem Basteln beginnen!

Nun, da alle Zahlen vor Ihnen liegen, hoffen wir, dass die Aufgabe, die richtige Größe und Dicke des Lasersperrholzes auszuwählen, nur ein bisschen leichter ist. Wenn Sie genau wissen, was Sie jetzt vorhaben, besuchen Sie unseren Online-Shop, wo Sie Sperrholz bequem von zu Hause aus kaufen und in ganz Australien versenden können. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, helfen Ihnen unsere Blogbeiträge zu den verschiedenen Arten von Lasersperrholz und die Top-Eigenschaften von Lasersperrholz.

Ursprünglich bei blog.plyco.com.au veröffentlicht.