Durch Kopieren lernen

Das ist es, was wir alle tun, wenn wir zum ersten Mal etwas lernen. Kopieren Sie andere, tun Sie genau das, was Sie sehen, und versuchen Sie das Gleiche, um zu verstehen, wie die Dinge funktionieren.

Irgendwann müssen wir alle ein Modell haben, etwas, mit dem wir unsere Arbeit vergleichen können, das als Ausgangspunkt dient und unser erstes Ziel ist.

Darum ging es in dieser neuen Sketch-Übung: Kopieren von Drahtgitterbildschirmen einer Reise-App, um zu überprüfen, was wir bisher gelernt haben.

Das sind also die ursprünglichen Bildschirme (links) und die, die ich durch Kopieren entworfen habe (rechts)

Die Bilder (sowohl Hintergründe als auch Profilbilder) sind natürlich nicht die gleichen, aber ich habe mein Bestes gegeben, um das Thema / den Ton der ursprünglichen Bildschirme im Hinterkopf zu behalten.

Es war eine herausfordernde, aber sehr unterhaltsame Übung, da ich jedes Detail der Original-Bildschirme überlegte und analysierte, um eine genaue Darstellung zu erhalten. Ich musste unter anderem mit Verläufen, Deckkraft und Ausrichtungswerkzeugen spielen und dabei merkte ich, dass ich mich an Verknüpfungen und Menüs gewöhnt hatte. Das lohnt sich also!

Wenn ich mir meine endgültige Version anschaue, bemerke ich zwar kleine Unterschiede, insbesondere in Bezug auf Skalierung, Ausrichtung und Schriftarten, aber ich bin ziemlich stolz auf das, was ich geschafft habe, auch wenn es immer verbessert werden kann!

Und du, was denkst du?