Objekte mit Verläufen im Illustrator erstellen (Anfänger)

Vor einiger Zeit habe ich erklärt, wie man körnige Texturen erzeugt. Heute werden wir lernen, wie die Objekte aus diesem Tutorial erstellt werden. Betrachten Sie dies als ein Prequel.

Endergebnis

Beginnen wir mit dem einfachsten: dem Ball. Zeichne zuerst einen blauen Kreis.

Wählen Sie dann das Netzwerkzeug aus, wählen Sie die Farbe Weiß im Farbfeldbedienfeld aus und klicken Sie in den Kreis.

Nun zur quadratischen Spalte unten. Zeichnen Sie zunächst ein Quadrat und wenden Sie den Grundverlauf über das Farbfeldbedienfeld an.

Ändern Sie dann das Schwarz in Blau im Verlaufsfenster. Hinweis: Wenn Sie dieses Fenster nicht sehen, gehen Sie zu windows> gradient.

Drehen Sie dann das Quadrat um 45 °, indem Sie es bei gedrückter Umschalttaste drehen.

Wählen Sie das Objekt aus und greifen Sie zum Größenwerkzeug, indem Sie „S“ drücken. Drücken Sie Enter. Wählen Sie dann "ungleichmäßig" und geben Sie horizontal: 100 und vertikal: 40 ein.

Duplizieren Sie dann die Form, indem Sie auf dem Mac die Alt-Taste oder die Wahltaste drücken und die Form ziehen. Drücken Sie auch die Umschalttaste, damit die Form auf derselben Ebene dupliziert wird.

Verwenden Sie dann die untere Form als Richtlinie, um die anderen Seiten mit dem Stiftwerkzeug zu zeichnen, und löschen Sie dann die untere Form.

Duplizieren Sie das gesamte Objekt oben. Wählen Sie alle Punkte unten aus, indem Sie darauf klicken und ein Quadrat um sie ziehen.

Ziehen Sie die Punkte nach unten, um die Spalte zu erstellen.

Passen Sie dann die Größe des oberen Objekts an.

Zeichnen Sie nun für die Tube einen blauen Kreis, duplizieren Sie ihn und ändern Sie die Größe wie folgt:

Wählen Sie dann das Überblendungswerkzeug und klicken Sie auf den Kreis und dann auf das Oval:

Jetzt können Sie die untere Form weiß machen und die obere Form nach links verschieben.

Verwenden Sie dann das Stiftwerkzeug, um die Wirbelsäule zu ändern:

Sie müssen nur noch Details hinzufügen, damit es wie eine Röhre aussieht: ein etwas hellerer Kreis und ein blauer kleinerer Kreis darüber.

Und jetzt kombiniere die Objekte und wende einen Farbverlauf auf den Hintergrund an:

Die Möglichkeiten sind endlos :

Der nächste Schritt ist das Erstellen der Textur.

Habe Spaß! (: Und folge mir auf dribbble.