Ein Schritt näher zu einer UI - Sketch Visual Design-Übung

Die Übung

Dieses Mal haben wir gelernt, wie man mit Sketch umgeht, und es für einen Zweck der Benutzeroberfläche verwendet. Wir mussten die exakten zwei Bildschirme aus einer nachgebildeten App kopieren, mit der die Leute Ausflüge mit Freunden planen und eine tägliche Route mit Aktivitäts- und Standortdetails teilen können.

Wir mussten zwei wichtige Bildschirme aus der App entwerfen, den Anmeldebildschirm und einen Routenbildschirm. Mal sehen, was ich mir ausgedacht habe!

Meine Schnittstelle

Die Anmeldeseite

Für diese Seite habe ich versucht, die gleichen Farben und einen ähnlichen Hintergrund zu haben. Es gab einige Schatten, Transparenz… Ich habe meine eigenen Symbole für diese Arbeit erstellt, die mich dazu veranlassten, meine Fähigkeiten mit den Schaltflächen „Vereinigen / Subtrahieren / Überschneiden / Differenzieren“ zu verbessern.

Ich habe immer noch einige Probleme mit den Verknüpfungen für Illustrator, die natürlich vorkommen, wenn ich grundlegende Dinge bearbeiten möchte, und ich vermisse sie in Sketch. Als würde man eine Farbe von einem anderen Gegenstand nehmen ...

Die Reiseroutenseite

Für diese Seite musste ich mit Transparenz, Schatten und Masken spielen!

Ich halte es für wichtiger, in diesem Programm aufgeräumter zu sein als in Illustrator, da alles den gleichen Namen hat. Umbenennen und Gruppieren sind also die Schlüssel zum Erfolg!

Ich wünschte, es gäbe eine Verknüpfung zum Kopieren / Einfügen, mit der die Objekte an derselben Stelle wie in Illustrator nach vorne oder hinten verschoben werden könnten.

Wichtiger nützlicher Tipp

Als ich die Tastenkombination "Befehl + L" drückte, öffnete sich dieses Fenster und ich fand die Tür zu meiner persönlichen Bibliothek! Wenn ich ein Symbol auswähle, kann ich es meiner „Symbolbibliothek“ hinzufügen, und zwar in Bezug auf Farbe, Textstil, Ebenenstil und Komponente. Dies ist besonders nützlich, um Zeit zu sparen! Wirklich glücklich, dass ich das gefunden habe!