Projekt 5: Visuelles Buch

Einführung

In diesem abschließenden Projekt haben wir im Gegensatz zu den vorherigen nur geringe Einschränkungen hinsichtlich der Elemente, die wir verwenden könnten, solange es ein Buch ist. Wir müssen ein Buch erstellen, das das Thema mit Abbildungen, Texten oder eigenen Fotos kommuniziert. \

Zunächst kam mir ein paar Ideen zum Thema:

  1. Ein Buch, das die Geschichte der Nintendo-Spielekonsolen veranschaulicht.
  2. Ein Buch, in dem einige der berühmtesten limitierten Schuhe einer bestimmten Silhouette / Marke vorgestellt werden.
  3. Eine Anleitung, die die Schritte zum Bau eines Mausefallenautos erklärt.
  4. Ein Buch über japanisches Essen.

In Anbetracht der Tatsache, dass Schuhkollaborationen mein Bereich sind und es einfacher ist, die Geschichte und den Stil dahinter zu kommunizieren, habe ich die zweite Idee übernommen.

Erste Skizzen

Zunächst habe ich mit Adobe Illustrator eine Vorlage für den Schuh „Asics Gel Lyte III“ erstellt, der als Ausgangspunkt für die Erstellung verschiedener Schuhdesigns dient. Dieser Prozess erfordert Geduld, und um die gezeichneten Teile zu unterscheiden, habe ich die Umrisse jedes Teils, den ich gezeichnet habe, in einer anderen Farbe gezeichnet. Es gab einen Fehler, wie oben gezeigt: Ich habe die Stiche eines der Teile oben rechts des Schuhs verpasst, und ich habe viel Zeit damit verbracht, jeden Schuh mit dem Stich zu versehen, nachdem ich später alle Aufstriche beendet habe.

Digitale Entwürfe

Ich habe viel Zeit damit verbracht, das Layout der Spreads zu planen und die vom Schuh inspirierten Designelemente zu zeichnen, sodass ich ihn für den Hintergrund verwenden konnte.

Digitale Iterationen

Ich habe mit dem Cover viel zu kämpfen, auch mit der Größe, aber es stellte sich als nicht so befriedigend heraus.

Für die meisten Spreads habe ich verschiedene Layouts ausprobiert, um die endgültige Version zu erreichen.

Für dieses wollte ich das grüne Krokodilelement am Schuh sowie das Zick-Zack-Muster mit den emblematischen Augäpfeln verwenden, aber ich hatte Schwierigkeiten, sie zu koordinieren.

Für dieses Paar wollte ich mich darauf konzentrieren, wie sich die beiden Schuhe gegenseitig farblich umgedreht haben, und das surrealistische Gefühl, das der Schuh vermitteln soll, „zeigen“ (5. Parallele, 6. Dimension).

Solche Iterationen traten auch in anderen Spreads auf.

Ich habe auch viel Zeit mit dem Zeichnen verschiedener Schuhe verbracht und versucht, die unterschiedlichen Texturen des Schuhs mit bestimmten Mustern darzustellen. Die Details waren im letzten Stück zu sehen.

Feedback vom Ausbilder

  1. Viele deuten darauf hin, dass der Stil jeder Verbreitung zu unterschiedlich ist. Das einzige, was ich tun könnte, ist, die Namen und das Jahr der Schuhe in ihrer Form einheitlich zu gestalten, da die Stile nicht geändert werden können.
  1. Einige Textzeilen sind zu lang für eine Zeile, daher habe ich sie in 2 Spalten geändert.

Schlussstück

Ich habe das Foto in meinem eigenen Schuh gemacht.

Reflexionen

Das Extrahieren von Elementen aus dem Schuh war eine gute Idee, aber manchmal fiel es mir schwer, die Elemente so anzuordnen, dass der Hintergrund das Hauptobjekt nicht überschattet. Diese Kunst des Minimierens gilt auch für das Verringern der Länge von Text, sodass die Elemente mehr herausspringen können, und Elemente reduziert werden, um die Leser für den Schuh selbst zu interessieren.

Darüber hinaus ist es ohne Worte manchmal schwierig, das Thema und die Geschichte hinter den Schuhen zu „zeigen“, aber der Effekt stellt sich als gut heraus, wenn er erreicht wird.

Referenzenhttps: //www.kanyetothe.com/forum/index.php? Topic = 2413201.0https: //shop.ronniefieg.com/blogs/news/72486853-ronnie-fieg-x-asics-gel-lyte-iii-homagehttps //www.freepik.com/free-vector/abstract-shiny-glitter-blue-background_1579041.htmhttps: //stockx.com/asics-gel-lyte-iii-foss-gallery-white? Währungscode = USD & size = 11 & gclid = Cj0KCQjw-tXlBRDWARIsAGYQAmcEe4RkvqbVtVIoIXdrzcZTvx1RhjTncLq1us_lmMYpoqcYRuX3zJQaAlq7EALw_wcBhttps: //milled.com/slam-jam-socialism/slam-jam-tokyo-pop-up-20-24-march-pUhqEqtqmshskWsXhttp: //hellomattstevens.com/afew-identityhttps: //www.beams .co.jp / global / https: //shop.ronniefieg.com/https: //stockx.com/asics-gel-lyte-iii-alife-green-monster