Responsive Editorial Magazine

Zu diesem Projekt habe ich ein responsives Online-Magazin entworfen.

Das visionäre Magazin ist jung, gewagt, einfallsreich, dynamisch, aber niemals effizient, formal und komplex. Die User-Person ist Paula, eine 19-jährige aufstrebende Künstlerin, die viel Zeit in sozialen Medien verbringt und nach Inspiration und neuen Verbindungen in der Kunstszene sucht.

Das Magazin „The Visionary“ ist eine Online-Plattform mit hochwertigen Artikeln über Kunst, Musik und Reisen. Ein weiteres großes Feature des Magazins ist der Bereich „Visionboard“, der in Kategorien zu verschiedenen Themen unterteilt ist und aufstrebende Künstler vorstellt, die die Möglichkeit haben, Teil einer Online-Gruppenausstellung zu sein und für ein großes Publikum gezeigt zu werden.

Wir haben mehrere Zielgruppen befragt und sie nach ihrem Lieblings-Online-Magazin, ihren Lieblingsfeatures sowie ihren Frustrationen und Rezensionen gefragt. Wir haben festgestellt, dass die meisten Benutzer sich für Bildmaterial interessieren und an jungen und dynamischen Inhalten von Artikeln interessiert sind.

Was die Benutzeroberfläche angeht, ist das Markenzeichen „The Visionary“ (Visionär) helle Pastellfarben, saubere weiße Räume und inspirierende Grafiken. Die Homepage enthält horizontales Scrollen durch verschiedene Kategorien.

In Bezug auf die Vision Board-Funktion gibt es Unterkategorien zu verschiedenen Themen, wobei jede eine kleine Gruppenausstellung junger aufstrebender Künstler ist.