Die Bedeutung von Farbe im Design

Heute ist der Internationale Farbtag, an dem alle kühnen, hellen und schönen Dinge rund um den Globus gefeiert werden. Wir sprachen mit dem preisgekrönten Farbdesigner und Direktor von DNA Design und The Colour Collective, Nadine Donazzan, darüber, warum Farbe ein so wichtiger Aspekt des Wohndesigns ist.

Es ist mehr als nur Wissenschaft

Seit dem 17. Jahrhundert wissen wir, dass die ROYGBIV-Farben (Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau, Indigo und Violett) das sichtbare Spektrum des Lichts ausmachen - aber der Mensch verwendet Farbe bereits seit 90.000 v. Chr. Symbolisch .

„Farbe ist eine Verbindung von wissenschaftlich fundierten Theorien und dem kreativen Bereich“, sagt Nadine. "Was als Signale beginnt, die entlang des Sehnervs laufen, entwickelt sich zu einem emotionalen, sozialen und spirituellen Phänomen."

„Ich habe mein Unternehmen DNA Design genannt, weil ich glaube, dass es in unsere DNA eingebettet ist. Wie der Philosoph Jung sagte: "Farbe ist die Muttersprache des Unterbewusstseins."

Es macht ein Zuhause "fühle mich einfach richtig"

Beim Kauf einer Immobilie ist es üblich, mit dem Kopf zu denken, nicht mit dem Herzen - aber die meisten Käufer werden Ihnen sagen, dass, wenn alle richtigen "Logik" -Kästchen angekreuzt sind, die Wahl eines richtigen Hauses stimmt. Nadine sagt, dass Farbe hier eine wichtige Rolle spielt.

„Wenn Menschen nach Wohnungen suchen, gibt es den logischen Aspekt - vier Schlafzimmer, zwei Parkplätze, zwei Badezimmer und so weiter. Dann gibt es den kreativen Aspekt, bei dem die Leute sagen, dass es sich einfach richtig anfühlt. Es kommt darauf an, dass Farbe und Design das richtige Gefühl schaffen und hervorrufen. “

Farbe kann Wohnraum schaffen oder brechen

Wenn es darum geht, die Innen- oder Außenbereiche eines Hauses zu gestalten, sagt Nadine, dass das Entwerfen der Farbpalette für ein erfolgreiches Endergebnis von entscheidender Bedeutung ist.

„Es gibt so viele Aspekte der Farbe, die für einen Look erforderlich sind, der genau richtig ist: Wie Farben zusammenkommen und sich gegenseitig beeinflussen, ob die Farben eine schillernde, glänzende oder eine matte Oberfläche haben, wie ist die Beleuchtung? Die Farbe wird durch Textur, Finish und Licht beeinflusst.

„Denken Sie über Farbe im vergangenen Jahrhundert nach und Sie werden sehen, wie sich Farbpaletten mit kulturellen, politischen und sozialen Veränderungen und Herausforderungen vom 20. Jahrhundert bis heute entwickelt haben. Wir haben das Glück, in einer Zeit zu leben, in der Farbe für jeden verfügbar ist. “