Die Top-Eigenschaften von Lasersperrholz

Dieser Beitrag ist Teil von Plycos Leitfaden für Lasersperrholz

Laser-Sperrholz und normales Sperrholz sind zwei sehr unterschiedliche Dinge. Im Gegensatz zu anderen Zweigen von Ply, wie beispielsweise Marine Plywood, die größtenteils noch wie ein Standard-Board sind, ist Laser Plywood vollgepackt mit Eigenschaften, die es auszeichnen. In der Tat ist die Einstufung als Sperrholz das einzige, was unsere Laserply-Produkte mit dem von normalem Sperrholz gemeinsam haben. Um Ihnen eine perfekte Vorstellung von dieser außergewöhnlich kreativen Palette zu vermitteln, haben wir diesen Beitrag zu den Top-Eigenschaften von Lasersperrholz zusammengestellt. Dies gibt dem Team hier bei Plyco eine zusätzliche Chance, das zu tun, was sie in der Welt am meisten lieben. Sprechen Sie über die erstaunlichen Qualitäten von Sperrholz!

Die drei Schlüssel zu einem perfekten Lasersperrholz

Wenn Sie unseren Blogbeitrag lesen und die Frage „Was ist Lasersperrholz?“ Beantworten, wissen Sie vielleicht, dass jedes einzelne Stück Lasersperrholz drei Eigenschaften hat. Ohne diese Eigenschaften werden Sie auf viele kleinere Probleme stoßen und im schlimmsten Fall ernsthaften Verletzungsgefahren ausgesetzt sein. Das Expertenteam hier bei Plyco hat viele Stunden lang recherchiert, wie es möglich ist, Sperrholz in Kombination mit Laserschneiden optimal zu nutzen, und ist zu dem Schluss gekommen, dass diese drei Eigenschaften nicht verhandelbar sind.

Ein Buch aus Bambus-Lasersperrholz von Studio Bianco

Die drei wichtigsten Eigenschaften eines guten Lasersperrholzes sind ein mit dem Laserschneiden kompatibler Klebstoff, das Fehlen von Kernspalten und die korrekte Dichte des Holzes. Ein kompatibler Klebstoff ermöglicht es dem Sperrholz, tatsächlich gut zu schneiden. Andernfalls beginnt Ihr Blatt zu brennen oder schneidet einfach die Schnitte ab, was offensichtlich nicht ideal ist. Wenn Sie nur eine winzige Andeutung eines Kernspalts haben, lassen Sie Luftblasen entstehen, die zusammen mit dem Laserschneiden platzen und das Holz platzen lassen. Indem Sie sicherstellen, dass unser Laserply keine Kernlücken aufweist, stellen wir sicher, dass Ihr Sperrholz nicht sofort zerbricht, sobald Sie es bekommen. Schließlich stellen wir sicher, dass unsere Produkte die richtige Dichte haben, dass sie sauber schneiden. Wenn Sie ein Stück Sperrholz verwenden, das zu dicht ist, werden Sie sehr schlechte und hässliche Schnitte erhalten oder einen nicht kompatiblen Kleber verwenden.

Australisches Lasersperrholz

Ein großer Pluspunkt für diejenigen, die es lieben, 100% in Australien hergestellte Produkte zu unterstützen, ist, dass einige unserer Laser-Sperrholzprodukte vollständig aus eigenem Anbau stammen. Sowohl Eucalypt Laserply als auch Beech Laserply werden im Werk von Plyco in Fairfield inhouse gefertigt. Wenn Sie also lokale Produkte unterstützen möchten, sind Sie hier genau richtig. Wir bieten auch Jarrah Laser Sperrholz, Queensland Walnut Laser Sperrholz und Tasmanian Golden Sassafras Laser Sperrholz als Teil unserer wunderschönen australischen Optionen an.

Wenn Sie diese Produkte kaufen, bedeutet dies nicht nur, dass Sie die lokale Industrie unterstützen, sondern auch die visuellen Merkmale dieser Platten tragen den einzigartigen Akzent der australischen Umgebung, die die perfekte Ergänzung Ihres Projekts sein kann.

Plycos Queensland Walnut Lasersperrholz

Ein Lasersperrholz für jeden Anlass

Aufgrund unserer großen Vielfalt in unserem Laserply-Sortiment gibt es so viele Eigenschaften, die für einzelne Arten von Lasersperrholz spezifisch sind. Wenn wir uns bei jeder unserer zwölf Optionen um jedes einzelne Objekt kümmern würden, würden wir Sie buchstäblich diesen ganzen Tag durchlesen. Anstatt Sie mit mehr Informationen zu überfordern, als Sie verarbeiten können, werden wir die Eigenschaften hervorheben, die wir am meisten lieben.

Wie bereits erwähnt, führen wir Hoop Pine Laserply auf Lager, das die Top-Qualität unseres regulären Hoop Pine-Sperrholzes nutzt und mit einem laserschnittfreundlichen Board kombiniert. Reifkiefer wird weithin als eines der besten Sperrholzprodukte der Welt angesehen. Wenn Sie also mit dem, was Sie herstellen, einen großen Schwung bringen wollen, ist dies das Lasersperrholz für Sie.

Plycos Pappel Laser Grade Sperrholz

Wenn Sie nach etwas extrem Zuverlässigem suchen, auf das Sie sich bei jedem Job verlassen können, empfehlen wir Ihnen unsere Poplar Laserply. Pappel hat nicht nur ein A-Grade-Gesicht, sondern schneidet auch sehr gut mit dem Laser. Wir sehen oft einige der besten Ergebnisse mit diesem Produkt.

Etwas, das die Kunden oft überrascht, ist die Zugabe von Bambus-Lasersperrholz zu unserem Lasersperrholz. Dies ist dank des Bamboo-Looks eine äußerst trendige Option, und die Tatsache, dass es zwei verschiedene Optionen gibt (Natural oder Carbonized), trägt noch dazu bei. Nach unserer bescheidenen Meinung ist unsere Bamboo Laserply jedoch ihre beste Stärke. Dies ist eine starke und zuverlässige Option. Wenn Sie also etwas bauen wollen, das robust ist, könnte Bamboo Ihr bester Freund sein. Es schadet auch nicht, dass es das umweltfreundlichste Sperrholzprodukt ist.

Wir könnten immer weiter über die endlosen erstaunlichen Qualitäten in jedem unserer Laserply-Produkte sprechen, aber leider mussten wir diesen Beitrag irgendwann beenden. Wenn Sie Fragen zu unserem Laser Plywood-Sortiment haben, rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail, um Kontakt mit einem unserer Sperrholz-Experten aufzunehmen. Wenn Sie sich jetzt inspiriert fühlen, können Sie zu unserem Online-Shop gehen und unser gesamtes Laserply-Sortiment durchsuchen. Wenn Sie Lust haben, ein bisschen mehr zu lernen, können Sie unsere Beiträge zum Thema "Wie entscheiden, was für ein Lasersperrholz Sie kaufen" auswählen.

Ursprünglich bei blog.plyco.com.au veröffentlicht.