UX-Änderungen bei Verifi

Als Front-End-Entwickler wird in einem der unausgesprochenen Elemente, die mit meiner beruflichen Verantwortung verbunden sind, überlegt, wie der Benutzer mit der Benutzeroberfläche interagiert. Obwohl ich nicht in erster Linie der UX-Designer bin, spiele ich eine entscheidende Rolle bei der Übersetzung des statischen Designs in eine interaktive Seite, und irgendwo in dieser Richtung kommt das Benutzererlebnis zum Tragen.

Bei Verifi ist die Benutzererfahrung ein so wichtiger Aspekt des Prozesses, dass es keine Ein-Mann-Arbeit ist. Jeder, vom Produktentwickler bis zum Frontend-Entwickler, trägt auf die eine oder andere Weise zur Verbesserung der UX bei. Ich möchte ein paar Änderungen mitteilen, die ich und das Team in den letzten Sprints vorgenommen haben, um unsere UX zu verbessern. Ich denke, es ist auch erwähnenswert, dass wir gerade das Erscheinungsbild von Pay by Verifi umgestalten und neue Funktionen hinzufügen. Es gibt also eine komplizierte Verflechtung von Design und Entwicklung, die gleichzeitig stattfindet.

Da wir in erster Linie dazu beitragen, Gehälter zu vereinfachen, erwarten Sie in unserer Anwendung Pay viele Datentabellen. Wir mussten einige wichtige Änderungen an der Funktionsweise unserer Datentabellen vornehmen. So können Benutzer beispielsweise beim Erstellen einer neuen Gehaltsliste alle Mitarbeiter gleichzeitig sehen und können nun Abzüge vornehmen und gegebenenfalls Boni hinzufügen. Dies war anfangs nicht der Fall, da an diesem Tisch keine Prämien und Abzüge vorgenommen werden konnten.

Eine weitere recht einfache, aber durchaus nützliche Änderung der Arbeiten besteht in der Reduzierung der Anzahl der Klicks, die von einem Ende der Anwendung zum anderen gelangen (auch als Navigation bezeichnet). Ein Beispiel dafür wäre, ich stehe im Dashboard und muss eine neue Abrechnung erstellen. Im aktuellen Status der Anwendung muss ich in die Abrechnungsansicht wechseln, bevor ich die Schaltfläche finden kann, mit der ich die Abrechnung erstellen kann. Mit einem verbesserten Navigationsmenü kann ich jedoch mit einem Klick dorthin gelangen. Das scheint nicht viel zu sein, aber dann wissen wir, dass diese kleinen Dinge wichtig sind.

Wir haben offensichtlich kleine und große Änderungen vorgenommen und tun dies natürlich, aber wir verlassen uns sehr auf das Feedback der Benutzer und können es kaum erwarten, herauszufinden, wie unsere Benutzer die Anwendung Pay by Verifi erleben, damit wir iterieren und es noch besser machen können.